Kurs buchen

Nur auszufüllen bei abweichendem Kontoinhaber
Anschrift des Kontoinhabers
Email / Telefonnummer

Teilnahmebedingungen

Mit der Anmeldung stimmen Sie diesen Teilnahmebedingungen der Bernd Flach Tanzschule zu:

  1. Die Kurse/ Trainings beginnen zum 01.01. und 01.07. des Jahres. Eine schriftliche Anmeldung berechtigt Sie zur Teilnahme an einem Kurs. Ein Einstieg in einen Kurs nach Beginn ist nach Absprache möglich.
  2. Eine Ermäßigung auf die Kurs- und Trainingsgebühr ist nach Anfrage möglich.
  3. Die Beratung für Kurse und Training sind kostenfrei. Beratungen für das Coaching sind kostenpflichtig.
  4. Alle Kurse finden in Räumen statt, die speziell für Tanz und Sport geeignet sind.
  5. Bei den Tanzkursen können Kosten für Anschaffungen für die Choreographien wie z.B. Materialien, Kostüme anfallen, die von den Teilnehmer/innen zu tragen sind.
  6. Es findet kein Unterricht an den gesetzlichen Feiertagen und Berliner Schulferien statt. Anderweitige Ferienreglung wie z.B. ein Nachholunterricht in den Ferien, werden rechtzeitig bekannt gegeben.
  7. Die Teilnehmer oder Erziehungsberechtigten erklären, dass Sie sportgesund oder das angemeldete Kind zu Beginn des Kurses sportgesund ist.
  8. Bei Ausfall eines Termins wird dieser entweder nachgeholt oder ein Vertretungstrainer/in führt den Kurs durch.
  9. Wird der Kurs von einem Vertretungstrainer/in durchgeführt, werden alle Verpflichten und Rechte von dem Vertretungstrainer für diesen Zeitraum übernommen.
  10. Entsteht von Seiten der Teilnehmer/innen ein Sach- schaden oder Personenschaden wird dieser sofort oder nach Unterrichtsende vom Kurstrainer schriftlich protokolliert.
  11. Verursachte Sachschäden am Kursraum, am eigenen Leib oder an anderen Kursteilnehmerinnen durch einen Kursteilnehmer/in müssen von Seiten der Teilnehmer/innen oder deren gesetzlichen Vertreter selbst getragen werden.
  12. Bei einem selbstverursachten Schaden durch Teilnehmer/in am Kursraum oder den Kursobjekten, muss die Schadenssumme an Bernd Flach gezahlt werden.